Aktivität / Aktivität in der Natur

Das Wasserlabor: Treffen Sie die Tiere im Planschbecken

Treffen Sie die Tiere im Planschbecken. Wie viele Beine hat eine Krabbe? Was fressen Seesterne? Es besteht die Gefahr nasser Ärmel, aber auch unter der Oberfläche lauern jede Menge spannende Geschichten.

Wählen Sie aus allen Erlebnissen hier

Neueste Beliebt

Aktivität

Mini-Experimente mit Hitze und Kälte
Wenn der Winter hart ist, wie in diesem Jahr, hat das große Auswirkungen auf das Verhalten des Wassers. Es ist auch wichtig für unsere Tiere, die sich ständig warm halten müssen. Und was ist mit uns selbst? Wie geht es uns mit der Kälte? Kommen Sie herein und experimentieren Sie selbst ein wenig mit der heißen und kalten Version des Nasselements.

Aktivität

Finder am Strand
Wussten Sie, dass der Winter tatsächlich die beste Zeit ist, um am Strand nach aufregenden Schätzen zu suchen? Das stürmische Winterwetter spült alle möglichen Kuriositäten an den Strand und wartet nur darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Lassen Sie sich auf Ihrem Weg von dem leiten, was .....

Osterferienlørdag 23. marts 2024 - kl. 16

Die Sinne der Haie
Haie sind die größten Raubtiere der Meere und bei der Jagd nach Beute verfügen sie über eine Artillerie an Sinnen. Folgen Sie mit uns den Sinnen der Haie und erfahren Sie gemeinsam, warum Haie so erfolgreiche Jäger sind.

Aktivität

Fische füttern
Obwohl Fische und Schalentiere nicht so häufig fressen wie Meeressäuger, füttern wir jeden Tag einen Teil der Fische in den Aquarien. Spazieren Sie mit unserem Naturführer durch die Gegend und sehen Sie, wer heute etwas zu essen bekommt.

Osterferien23. marts - 1. april 2024

Krabbenfänger im Wasserlabor
Wer kann im Wasserlabor die meisten Krabben fangen? Holen Sie sich Ihre eigene Angelrute und sehen Sie, wie viele Krabben Sie fangen können, bevor die Zeit abläuft ... vielleicht sind Sie der glückliche Gewinner

Aktivität

Treffen Sie die Tiere im Planschbecken
Kommen Sie mit dem Naturführer zu den Planschbecken und erhalten Sie Antworten auf Ihre Fragen zu den Meerestieren, die Sie sehen und fühlen können

Aktivität

Training von Robben und Schweinswalen – mit sprechen…
Beobachten Sie, wie die Tiere ihr tägliches Training absolvieren. Wir beginnen mit den Robben, die abhängig von den an dem Tag relevanten Forschungsprojekten unterschiedliche Arten von Übungen absolvieren. Dann geht es ab zu den Schweinswalen im anderen Becken. Möglicherweise gibt es neben den Trainern auch Forscher, die mit den Tieren arbeiten. Es kann etwas technischer werden - Aber unsere Gäste können direkt im Anschluss an die Recherchesitzung Fragen stellen.

Aktivität

Kertemindes neues Wasserlabor
Nehmen Sie die ganze Familie unter den Arm und spielen Sie mit – und lernen Sie die Meerestiere kennen – im neuen Wasserlabor von Kerteminde an der Hafenpromenade der Stadt.....

Aktivität

Training von Robben und Schweinswale
Beobachten Sie, wie die Tiere ihr tägliches Training absolvieren. Wir beginnen mit den Robben, die abhängig von den an dem Tag relevanten Forschungsprojekten unterschiedliche Arten von Übungen absolvieren. Dann geht es ab zu den Schweinswalen im anderen Becken. Möglicherweise gibt es neben den Trainern auch Forscher, die mit den Tieren arbeiten. Es kann etwas technischer werden. Und deshalb wird es oft auch keine Präsentationen geben. Aber unsere Gäste können direkt im Anschluss an die Recherchesitzung Fragen stellen.

Osterferien23. marts - 1. april 2024

Wasserlabor: Fische füttern
Seien Sie dabei, wenn die Naturführer von Fjord&Bælt die Fische im Wasserlabor an der Hafenpromenade der Stadt füttern.....

Herbstferien

Das Wasserlabor: Krabbenfangwettbewerb
Kommen Sie und helfen Sie beim Krabbenfangen im neuen Wasserlabor....Die Naturführer von Fjord&Bælt sind von 12.00 bis 13.00 Uhr im Wasserlabor und stehen bereit, verschiedene Fragen über die Meerestiere zu beantworten...:)

Aktivität

Training von Robben und Schweinswale
Beobachten Sie, wie die Tiere ihr tägliches Training absolvieren. Wir beginnen mit den Robben, die abhängig von den an dem Tag relevanten Forschungsprojekten unterschiedliche Arten von Übungen absolvieren. Dann geht es ab zu den Schweinswalen im anderen Becken. Möglicherweise gibt es neben den Trainern auch Forscher, die mit den Tieren arbeiten. Es kann etwas technischer werden. Und deshalb wird es oft auch keine Präsentationen geben. Aber unsere Gäste können direkt im Anschluss an die Recherchesitzung Fragen stellen.